Vorträge / Veranstaltungen

Über meine Vorträge

Alles begann mit der Frage, ob man Erfinden lernen kann – und mündet für mich in die Frage, ob Erfinden automatisierbar ist oder sein soll…. Meine Vorträge werden von Zuhörern häufig mit den Adjektiven „erfrischend“ und „überraschend klar“ versehen, dabei darf gelacht werden, im Nachgang bleibt einem das Lachen auch mal im Halse stecken.

Was es noch zu sagen gibt...

Ein wenig wettere ich über mangelnde Technologieoffenheit, plädiere für mehr Freiräume für Unternehmertum und mehr Beachtung gerade industrieller Anforderungen – besonders im Mittelstand. Dabei stoße ich in manchen Konflikt zwischen Kaufleuten und Ingenieuren, was ich aus der Sicht des Hochschullehrers sowie aus eigener, unternehmerischer Erfahrung mittlerweile ganz gut klären und sogar erklären kann.

Anfragen

Ich halte Vorträge, auch im Rahmen von Lehraufträgen, teils an ausländischen Universitäten, z.B. im Rahmen eines Doktorandenprogramms an der Ecole Polytechnique, Paris Palaiseau und der INSA Strasbourg, France, an der Lappeenranta University of Technology LUT, Finland, und im Lande z.B. für die HAWtech, Fa. Bombardier, Fa. Vattenfall, Fa. Joyson Safety Systems, Berlin, Fa. Oracle, Potsdam, sowie z.B. Fa. GE und Fa. Consilio IT-Solutions, München. Zwingende Voraussetzung ist dabei immer eine hochschulseitige Genehmigung für diese Nebentätigkeit.

Vorträge / Veranstaltungen

Kontakt

+49 30 5019 - 2358

Direkt

Fax : +49 30 50 19 – 22 57

Anschrift: Treskowallee 8, 10318 Berlin
Büro: Gebäude C (Verwaltungsgebäude),
Raum 321

Email claudia.hentschel@htw-berlin.de

Sprechstunden

in der Vorlesungszeit:

  • ohne Anmeldung
  • Persönliche Gesprächstermine (… Link zu Liste der Termine).

außerhalb der Vorlesungszeit:

  • bitte nach vorheriger Anmeldung mit obenstehendem Formular.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch der Sprechstunde über mögliche Terminänderungen. Vielen Dank!

 

Alternativ bin ich gern per Skype verfügbar:

  • Bitte nur nach vorheriger Vereinbarung und Austausch der Skype-Adressen.

 

AUS AKTUELLEM ANLASS:
Jeglicher Mitschnitt sowie senderunterstützte Übertragung aus meinen Veranstaltungen in Ton und/oder Bild ist ohne meine Zustimmung AUSDRÜCKLICH UNTERSAGT.